Skip to main content
#
Sacramento Turn Verein German Language School
Deutsche Welle: Themen des Tages
Zwei gewaltige Explosionen haben den Hafen der libanesischen Hauptstadt erschüttert. Bislang wurden rund 100 Tote und 4000 Verletzte gezählt. Teile Beiruts gleichen einem Trümmerfeld. Auch Israel will Hilfe leisten.
Das russische Corona-Medikament Avifavir, das auf einem japanischen Influenza-Mittel basiert, wird bereits in 15 Ländern vertrieben. Auch Deutschland hat einen Vorrat angelegt. Wie effektiv ist der Wirkstoff?
Bislang lief die Corona-Bekämpfung in Deutschland vergleichsweise gut. Doch nun reisen vermehrt infizierte Touristen ein. Und die Schulen beginnen wieder. Ist Deutschland vorbereitet? Aus Berlin Sabine Kinkartz.
Die türkische Regierung hatte es schon länger gefordert und auf Corona-Sicherheitskonzepte verwiesen. Nun hat die Bundesregierung grünes Licht für Urlaubsreisen an die türkische Südwestküste gegeben.
Tests auf SARS-CoV-2 gelten als wichtige Voraussetzung, um die Pandemie einzudämmen. Doch wie viel und vor allem wer muss eigentlich getestet werden? Hier die Antworten auf die wichtigsten Fragen.
Freizeitparks, Kreuzfahrten, Ferienresorts - die Sparten gelten als klare Profitbringer des US-Unterhaltungsriesen Walt Disney. Doch nicht in Zeiten einer Pandemie. Sie beschert dem Konzern einen großen Quartalsverlust.
Brasiliens Oberstes Gericht hat Facebook und Twitter verurteilt, mehrere Accounts zu sperren - weltweit. Nun wollen sich die Konzerne dagegen gerichtlich wehren. Wie weit darf der Kampf gegen Fake News gehen?
Sie ist zur Symbolfigur der Opposition geworden: Bei den Präsidentschaftswahlen in Belarus kandidiert Swetlana Tichanowskaja gegen Alexander Lukaschenko. Ein politisches Rennen mit mehreren Überraschungen.
Zum ersten Mal wird in diesem Jahr ein Vertreter der serbischen Minderheit in Kroatien an der offiziellen Feier zum Jahrestag der Militäroperation "Sturm" teilnehmen.
Zehntausende Menschen vom Westbalkan finden jedes Jahr Arbeit in Deutschland. Für ihre Familien beginnt damit ein oft langes Warten auf die Erlaubnis zum Nachzug. Das muss sich ändern, meint die Opposition im Bundestag.
Darknet, Drogen, Bitcoin - mit diesen Zutaten machten sie "Chemical Revolution" zum größten Online-Drogenshop Deutschlands. Jetzt beginnt der Prozess gegen die mutmaßlichen Dealer. Die Darknet-Ökonomie floriert weiter.
Für seine Verdienste als junger Monarch hätte Juan Carlos ein Ehrenplatz in der Geschichte Spaniens zugestanden. Doch nachdem Skandal auf Skandal folgte, ist sein Gang ins Exil eine Flucht, meint Gabriel González.
Seit Jahresbeginn hat der Preis für eine Feinunze Gold um fast 30 Prozent zugelegt. Jetzt erreichte er eine neue Höchstmarke. Händler sehen hinter diesem Trend gleich mehrere Faktoren.
Die Regierung in Neu Delhi befürchtet Proteste - weil sich ein bestimmtes Datum jährt. Hintergrund ist der blutige Konflikt in der Grenzregion zu Pakistan.
Es ist ein Meilenstein im Kampf gegen Ausbeutung - und ein neuer Rekord für die UN-Sonderorganisation ILO. Dennoch drohen für die Kinderrechte Rückschritte.
Heikler Job: Die Bundesmarine hat eine Fregatte in Richtung Libyen geschickt. Im Mittelmeer soll die "Hamburg" bei der EU-Mission "Irini" mitmachen und helfen, den Waffenschmuggel in das Bürgerkriegsland zu verhindern.
Argentinien hat sich mit seinen Gläubigern auf eine Umschuldung geeinigt. Damit wendet das einst reichste Land Lateinamerikas den dritten Staatsbankrott in 20 Jahren kurz vor Ablauf der Frist ab.
Germany is Wunderbar
Germany is beginning to move out of lockdown but there are still strict measures in place. When will non-essential travel in and out of the country be possible? Here’s what we know so far.
A top German virologist has slammed the government for easing rules in place to stall the spread of coronavirus, warning of a second wave of infections.
As early as this week, secondary and primary schools around Germany began to welcome students again. We give an overview of what each of Germany's 16 states is planning.
Chancellor Angela Merkel said Thursday she was concerned about states relaxing coronavirus lockdown rules too quickly and warned that Germany is still at the start of the pandemic.
Chancellor Angela Merkel on Thursday said Germany was ready to make "significantly higher" EU budget contributions to help the bloc cope with fallout from the coronavirus pandemic.
The German government unveiled a €10 billion economic package on Thursday to pay for additional unemployment benefits and new tax cuts to help businesses affected by the coronavirus.
People all over Germany must be prepared to wear face masks in the fight against the coronavirus spread after all 16 states opted to make it mandatory on public transport.
Here's what you need to know about the latest news on the spread of Covid-19 in the country, how the government is responding and the advice you need. (Paywall Free)
We take a look at some of the key deadlines in Germany which have been extended (often by several months) due to the coronavirus.
Last year was the hottest in history across Europe as temperature records were shattered by a series of extreme heatwaves across the continent, the European Union's satellite monitoring surface said on Wednesday.
Germany has authorised its first clinical test of a vaccine for the novel coronavirus, the country's regulatory body said Wednesday.
States across Germany are deciding how they will relax lockdown restrictions while trying to control the spread of coronavirus. Here’s what to know about Berlin’s latest regulations.
German football authorities are set to announce plans on Thursday for Bundesliga matches to restart on May 9th in empty stadiums, but the potential return in the midst of the coronavirus pandemic is meeting some opposition.
Well, it's still on track to happen: the long-delayed opening of the Berlin Brandenburg Airport (BER) will go ahead as planned in October 2020, say bosses.
Germany's capital Berlin joined several federal states in announcing Tuesday that it will make protective masks compulsory on public transport, in a bid to halt contagion of the novel coronavirus.
Bavaria on Tuesday cancelled the iconic Oktoberfest for the first time since World War II dealing a fresh blow to Germany's beer industry already hard hit by the coronavirus pandemic.
Many foreign students saw their plans to come to, or stay in, Germany change amid the coronavirus outbreak. We want to hear about your experiences.
Germany's Oktoberfest beer festival will be cancelled this year as "risks are too high" from the novel coronavirus, Bavarian state premier Markus Söder said Tuesday.
With more than 38,000 confirmed coronavirus cases, Bavaria is the worst-hit region in Germany. How will it emerge from lockdown? And why are states following different plans?
Chancellor Angela Merkel is "greatly concerned" that virus-fighting discipline among the German public may ebb as the country takes its first steps out of a month-long lockdown, she said at a telephone conference on Monday.