Skip to main content
#
Sacramento Turn Verein German Language School

 Deutsche Welle: Themen des Tages 
Bislang profitieren vor allem chinesische Firmen von dem gigantischen Infrastruktur-Projekt "Neue Seidenstraße". Auch andere Aspekte sorgen dafür, dass das Vorhaben höchst umstritten ist. Das soll sich nun ändern.
In China ist das museale Gedenken an das Blutbad in Peking vor fast 30 Jahren nur in Hongkong möglich. Aber selbst in der Sonderverwaltungszone war die Neueröffnung an einem anderen Standort mit Hindernissen verbunden.
Der französische Präsident Emmanuel Macron will die Steuern senken und mehr Volkbefragungen möglich machen. Weder von den "Gelbwesten" noch von der Opposition kommt Zustimmung.
In der EU ist Wahlkampf. Die politischen Parteien machen Stimmung und versuchen, möglichst viele Bürger für sich zu gewinnen. Gut funktioniert das am rechten Rand, zeigt eine Studie. Aus Berlin Sabine Kinkartz.
Nach den verheerenden Angriffen auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka suchte die Polizei mit Nachdruck Islamistenchef Hashim. Doch der war zu dem Zeitpunkt schon tot. Die Gefahr in Sri Lanka ist immer noch nicht vorbei.
Auch bald drei Jahre nach dem Putschversuch in der Türkei hört das Kesseltreiben gegen vermeintliche Anhänger des Predigers Fethullah Gülen nicht auf. Mittlerweile ist von mehr als 77.000 Festnahmen die Rede.
Weltweit wurde 2018 eine Waldfläche von der Größe Englands zerstört. Zum Teil fielen hunderte Jahre alte Bäume den Kettensägen zum Opfer. Was Martin Muno fragen lässt: "Sind wir eigentlich noch zu retten?"
Mit Steuersenkungen und einer Verwaltungsreform kommt Frankreichs Präsident den "Gelbwesten" entgegen. Macron sucht den Neuanfang - aber der Kampf um die Herzen der Franzosen bleibt schwierig, meint Barbara Wesel.
Einen Monat vor der Europawahl bestimmen die Spanier am Sonntag ein neues Parlament. Die Sozialisten liegen vorne, aber ob es zur Regierungsbildung reicht, ist ungewiss. Bernd Riegert berichtet.
Seit Monaten gehen junge Menschen für den Klimaschutz auf die Straße. Sie stehen für ein neues Politikverständnis, fordern ungeduldig Aktion. Das Verhältnis zwischen ihnen und der etablierten Politik ist kompliziert.
Ein neuer Tropensturm fegt über Mosambik. Wieder drohen schlimme Überschwemmungen, die Krankheiten wie Cholera begünstigen. Im März wurden dort 800.000 Menschen innerhalb von nur zehn Tagen geimpft. Mit Erfolg.
Manfred Weber, Spitzenkandidat der EVP für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten, will die Fertigstellung der Gaspipeline Nord Stream 2 verhindern. Was meint die Bundesregierung dazu?
Menschen in der von Separatisten beherrschten Ostukraine sollen leichter russische Pässe bekommen. Was will Präsident Putin mit seinem Erlass so kurz nach der Wahl eines neuen ukrainischen Staatsoberhaupts erreichen?
Erstmals nach der Übernahme des US-Konzerns Monsanto treffen sich die Aktionäre der Bayer AG zur Hauptversammlung. Die sind aufgebracht, weil der Wert der Firma im Keller ist.
Keine Geschäfte um jeden Preis: Europa soll seine Kaufkraft in die Waagschale werfen, um den Tropenwald im Amazonas-Gebiet zu schützen. Das fordern mehrere Hundert Forscher und Indigene in einem Aufruf.
Erst vor sechs Wochen hinterließ Zyklon "Idai" in Mosambik ein Bild der Zerstörung. Nun sorgt "Kenneth" in dem südostafrikanischen Land für Überschwemmungen und verwüstete Häuser. Es gibt ein erstes Todesopfer.
Der weltgrößte Onlinehändler Amazon hat ein weiteres Quartal mit einem Rekordergebnis beendet. Für das US-Unternehmen ein Anlass, ein ehrgeiziges Ziel auszugeben.
 Germany is Wunderbar 
Around 3,300 Kiwis call Germany home. We break down where they live – and find out their motivations for saying goodbye to the land of the long white cloud.
In the shadow of the fast-paced, buzzing capital is a more sophisticated German city: Cologne. Beyond its famous cathedral, the city offers up some curiosities that are well worth a visit.
A regional train driver in North-Rhine Westphalia is suspected of faking an apparent attack using manhole covers near the town of Bad Berleburg.
If you work in Germany, this is a word you need to know.
A Russian-born German socialite who scammed her way to the top of New York High Society while accruing debts of a quarter of a million euros has been convicted of fraud.
EU approval ratings in Germany have declined, but the vast majority of Germans are still in favour of staying in the EU, according to a new study.
Farmers in Germany are fretting over wilting crops and a repeat of 2018's arid conditions amid wildfires and drought warnings.
Are you an international who's working in Germany? We want to hear about your experiences, and what you think the country could do better, for a series of upcoming articles.
A new study into German attitudes about asylum seekers has shown an increase in negative opinions – despite a significant decrease in refugee arrivals.
From the customs, to the language and the food you might encounter, here are some tips for the next time you head out to eat in Germany.
The North and Baltic Seas may not be well known for pirates. Yet hundreds of years ago, as northern Europe's main trade highways, it was a different story. Few of its pirates were both as feared and revered as Klaus Störtebeker.
From allegations of sexual abuse to a lost suitcase of evidence, the Lügde caravan park scandal has exposed a child pornography ring and highlighted suspected police malpractice. We break down the grim details capturing the attention of the nation.
Hundreds of firefighters were battling a blaze in a forest area in the central German state of Hesse on Thursday, thought to have been caused by a lightning strike.
Today’s word of the day, which was recommended by a Local reader, is a good one to know for crossword puzzles and for when you come across weird ideas.
Spanish police found the bodies of a missing German woman and her ten-year-old son on Wednesday inside a cave on the holiday island of Tenerife after arresting the boy's father.
A German court fined a thief on Wednesday for taking works discarded in a bin by famed artist Gerhard Richter – yet estimated to be worth €60,000.
For the second time in two days, the discovery of a World War II bomb has forced an evacuation in Germany.
Thanks to a mountain of bureaucracy, a tricky healthcare system and a complicated language, freelancing in Germany can seem overwhelming at times, but there are ways to make it work. Here's our tips on what you should avoid doing when you decide to go 'Selbstständig' or self employed.
A plan to honour a famous artist known for his animal caricatures has run into difficulties because German rules prohibit ‘animal emblems’ to be used for crossing signals.
Today's phrase of the day doesn't matter...